Impressum/AGB - Impressum – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss

Ihr Vertrags- und Ansprechpartner für alle Bestellungen ist die

prevendo GmbH, Grandweg 64, 22529 Hamburg,

Vertreter: Prof. Dr. Wolfgang Höppner (Geschäftsführung), Harald Surendorf (Vertriebsleitung)

Eingetragen ist die prevendo GmbH beim Amtsgericht Hamburg unter HRB 135817.

Ein Kaufvertrag kommt durch Aufgeben Ihrer Bestellung und Annahme durch uns zustande. Die Bestellung nehmen wir durch Versenden der Ware an.

Versand

Die Lieferung erfolgt generell in 2 bis 5 Werktagen. Sollte ein Artikel einmal nicht lieferbar sein, informieren wir Sie schnellstmöglich.

Versandkosten

Bestellungen ab sechs Boxen liefern wir Ihnen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Bei einer geringeren Bestellmenge berechnen wir 10,00 € als Versandkostenpauschale.

Zahlung bei »Kauf auf Rechnung«

Sie bestellen die gewünschte Ware und erhalten von uns mit der Ware die Rechnung. Die Rechnung ist zahlbar innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsdatum. Bei Erstbestellungen mit höherem Auftragswert und bei Auslandsbestellungen behalten wir uns eine Lieferung per Vorkasse vor.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen (ohne Angabe von Gründen) diesen Vertrag zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (prevendo GmbH, Grandweg 64, 22529 Hamburg, Telefon 040/429346-0, Fax: 040/429346/10, E-Mail: info@cutasten.de) durch eine eindeutige Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, in Kenntnis setzen.

Sie haben die Ware sofort, spätestens aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an prevendo GmbH, Grandweg 64 , 22529 Hamburg zurückzusenden. Wir behalten uns vor die Rückzahlung zu verweigern, bis sich die Ware wieder in unserem Besitz befindet. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt - soweit nicht anders vereinbart - nicht bei folgenden Verträgen:

• Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

• Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten wurde.

• Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Gewährleistung

Ihnen stehen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu. Sollte die Ware Mängel aufweisen (z. B. Transportschäden) erhalten Sie nach Absprache mit uns eine Ersatzlieferung. Darüber hinaus steht Ihnen nach erfolglosem Ablauf einer angemessenen Frist zur Ersatzlieferung das Recht zu, Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt sowie Schadenersatz bzw. Aufwendungsersatz zu verlangen. Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche verjähren in 2 Jahren ab Erhalt der Ware.

Datenschutz

Wir verwenden Ihre Daten nur im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze. Wir erheben diese Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Anwendbares Recht Es gilt deutsches Recht. Fassung: Juli 201